Augenmuskeln kann man trainieren

Die Hornhaut ist für eine Lasik nicht geeignet

Aus der Südtiroler Wirtschaftszeitung

Smartphones machen müde ... / Dr. M. Spitzer, Viecht. Bayerwald-Bote 01/16



Inge Heger | Zertifizierte Sehtrainerin | Klosterstraße 8 | 94544 Hofkirchen | Tel. 08545 91067


AUGENTRAINING MACHT SINN!

Und kostet Sie nicht viel Zeit!
Gezieltes Augentraining ermöglicht Ihnen,
Ihre Sehfitness zu verbessern, bzw. wieder herzustellen. Die Übungen sind für jeden geeignet, und man kann sie leicht in den Alltag integrieren.

Gemessen an ihrer Größe sind die Augen besser mit Blut und Nerven versorgt als die meisten anderen Organsysteme des Körpers. Es überrascht daher nicht, dass zwischen Gehirn und Fitness der Augen eine außergewöhnlich enge Beziehung besteht. Ungefähr 49 Prozent der Hirnnerven, die zu den peripheren Bahnen des Nervensystems gehören, haben direkt mit den Augen zu tun.

Geradeso wie sich körperliche Fitness entwickeln lässt, ist es auch möglich die Fitness der Augen zu verbessern.